Die Töchter meines Mannes

Mili, 8: Ich wollte mit euch kuscheln. Warum ist die Tür wieder abgeschlossen? Habt ihr Sex gehabt?

M: Mils, du kannst nicht solche Fragen stellen. Das ist unverschämt und unhöflich.

M.: In Ordnung, Papa. Habt ihr – bitte schön – wieder Sex gehabt?

* * *

Sole, 3: Daddy, where is breakfast?

M.: Wait. I steal a kiss from Mummy, then we are going to make breakfast. Wanna help me?

S.: No, but I wanna hug Mummy.

Ich schlackere halt mit den Ohren auf meinem Weg zum Auto und bedaure den armen Vater. Ich verbringe den heutigen Tag produktiv mit Markus, Slava, Nate und Charles im Büro. Er muss den Erzieher, Klassenlehrer, Versorger und Aufklärer spielen. Ist das Leben nicht immer für eine Überraschung gut? 😉

Keep cool and eat an apple!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.