My Husband’s Grinch

Die Kinder meines Mannes haben sich nach dem Totensonntag kreativ ausgetobt. Man erkennt unser Haus aus dem All deutlich. Jetzt haben sie ihre Tätigkeit nach draußen verlagert. Bald werden die Aliens sich auch am Weihnachtszauber unseres Gartens ergötzen können. Die Katzen sind entzückt. Ich bin verstört. Mein Mann ist pervers.

* * *
Es ist raus. Seine Kleine hat mich in der Kita geoutet:

„I think, my mum is the Grinch.“

Well. No comments.

2 Gedanken zu “My Husband’s Grinch

  1. Well, mein Sohn hat mich vor den Kita-Eltern geoutet: Papa, du brauchst ein neues Haus, so wie Mama. Deine Wohnung ist so alt und dreckig.

    Liken

    • Aha. Kenne ich. Papa ist jetzt weg. Wir sind allein (Papa war auf Geschäftsreise. Ich glaube, die Erzieherin wollte ihre Sachen packen und zu Papa umziehen :) Wir sind jetzt arm. Ich muss in einem kleinen Zimmer schlafen (Da haben wir unsere Wohnung aufgegeben und ein Haus in Grunewald gekauft :) Opa, sie haben schon wieder die Tür zum Schlafzimmer abgeschlossen. Meine Tür steht immer offen (Ich war puterrot :D
      Kinder: die Blumen des Lebens. Цветы жизни ;)

      Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.